Fachklinik HorizontProhomine - Logo
Startseite / Chirurgie / Ambulantes Operieren

Arthroskopische Operationen der Kniegelenke

  • Knorpeltherapie
  • Knorpeltransplantationen
  • Meniskus-Teilentfernung
  • Meniskusrefixationen
  • Bandrekonstruktionen
    (vorderes Kreuzband, hinteres Kreuzband, Kniescheibenbänder)
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Entfernungen der Gelenkinnenhaut

Operationen der Füße/Sprunggelenke
(siehe auch gesonderter Menüpunkt "Fußchirurgie")

  • Knorpeltherapie
  • Knorpeltransplantationen
  • Bandrekonstruktionen
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Entfernungen der Gelenkinnenhaut

Operationen der Ellenbogengelenke

  • Knorpeltherapie
  • Bandrekonstruktionen
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Entfernungen der Gelenkinnenhaut

Operationen der Handgelenke

  • Entfernung von Ganglien
  • Knorpeltherapie
  • Bandrekonstruktionen
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Entfernungen der Gelenkinnenhaut

Operationen kleiner Gelenke

  • Knorpeltherapie
  • Bandrekonstruktionen
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Entfernungen der Gelenkinnenhaut

Handchirurgie

  • Unfallverletzungen
  • Carpaltunnelsyndrom
  • Nerveneinengungen
  • Dupuytren'sche Kontrakturen

Chirurgie und Orthopädie

  • Diagnostische Röntgenuntersuchungen
  • Behandlung von Schul-, Wege- und Arbeitsunfällen
    (Teilnahme am Durchgangsarztverfahren)
  • Konservative Chirurgie
  • Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Ulcus cruris (offenes Bein)
  • chronische Wundbehandlungen
  • Degenerative Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen
    (Verschleiß, Arthrose)
  • Konservativ-physikalische Therapie
  • Impfungen
  • Reha-Beantragung

Proktologie

  • Proktologische Operationen, z. B. Hämorrhoiden, Fissuren, Fisteln
  • Proktologische Diagnostik, z. B. Ultraschall des Enddarms und Enddarm-Spiegelung
  • Weichteil-Tumore
  • Versorgung von Leisten- und Nabelbrüchen
  • Versorgung von Narbenbrüchen

Ambulante Operationen
In Regionalanästhesie oder Vollnarkose durch Anästhesisten
mit postoperativer Überwachung oder in Lokalanästhesie

  • Nervenengpasserkrankungen am Handgelenk (Karpaltunnelsyndrom)
  • Schnellender Finger
  • Tennisarm
  • Sehnenscheidenverengungen
  • Ganglionentfernung
  • Sehnen- und Kapselbandverletzungen
  • Tumoren an der Hand
  • Schleimbeutelentfernung z.B. Ellenbogen, Knie
  • Materialentfernung nach unfallchirurgischen Operationen
  • Abszess-/Fistelspaltung
  • Entfernung von Muttermalen
  • Hauttumoroperation Entfernung von Talg- und Fettgewebsgeschwulsten